FAQ über die Zahlungskarte



Wer kann die Zahlungskarte bestellen?

Die Paysera Visa Zahlungskarte kann von jeder Person bestellt werden, die das 16. Lebensjahr vollendet hat und im Paysera System registriert und identifiziert wurde. Es können bis zu 5 Zahlungskarten auf eine Person ausgestellt werden.
Ein Zusatzkarteninhaber muss mindestens 14 Jahre alt sein. Ein Zusatzkarteninhaber verfügt über Guthaben auf der Haupt-Paysera Visa Zahlungskarte und für ihn gelten die gleichen Limits.
Wird eine Karte für geschäftliche Zwecke bestellt, muss der Login-Name (E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) der Privatperson (Vertreter des Unternehmens) angegeben werden, die die Karte nutzen wird.
Karten werden nur in EEA-Länder ausgegeben und geliefert.
Schauen Sie sich das Video "Wie bestelle ich die Paysera Karte?" an

Ich habe die Karte bestellt: Wie und wann wird sie zugestellt?

Die Karte wird per Einschreiben, per einfache Post oder durch den Kurier an die während der Bestellung angegebene Adresse zugestellt. Wenn das System Ihre Adresse bei Bestellung der Karte nicht finden kann, überprüfen Sie, dass die Daten korrekt eingegeben wurden, und bestätigen Sie die Adresse. Wenn Sie nach der Bestellung der Karte einen Fehler bemerkt haben oder die Zustelladresse ändern möchten, wenden Sie sich direkt an das Kundendienstzentrum. Nach der Bestellung der Karte sehen Sie das vorläufige Zustelldatum in Ihrem Benutzerkonto. Beachten Sie, dass aufgrund der Sendungs- und Postverzögerung die Zustellzeit länger als im System angegeben sein kann. Nach Bestellung und Erhalt der Karte muss diese innerhalb von 3 Monaten ab Herstellung aktiviert werden.
Video ansehen: „Wie aktiviert man die Paysera-Karte“

Ich habe die Karte verloren, möchte sie vorübergehend blockieren oder stornieren

Wenn Sie Ihre Karte verloren haben und sie vorübergehend sperren möchten, loggen Sie sich in Ihr Konto ein, gehen Sie zu Konten und Karten > Zahlungskarten > wählen Sie die Karte > Vorübergehend sperren / Stornieren > Vorübergehend sperren. Später können Sie die Karte selbständig entsperren.
Falls Sie sich entscheiden, die Karte dauerhaft zu sperren, gehen Sie zu Zahlung > Karten > wählen Sie die Karte aus > Vorübergehende Sperre / Stornieren > Karte stornieren. Die Stornierung der Karte ist kostenlos und tritt sofort in Kraft.
Sehen Sie sich das Video "Wie sperrt man die Paysera-Karte?” an

Was muss ich tun, falls ich meinen PIN-Code vergessen habe?

Leider können Sie die PIN Ihrer Paysera-Karte nicht ändern. Wenn Sie sie vergessen haben, gehen Sie zu Konten und Karten > Zahlungskarten > wählen Sie die Karte > PIN abfragen.
Sehen Sie sich das Video "Wie bekomme ich eine PIN-Erinnerung für die Paysera-Karte?" an.

In welcher Währung kann ich eine Karte bestellen, mit ihr bezahlen oder das Geld abheben?

Die Hauptwährung der Paysera-Zahlungskarte ist Euro, deshalb werden alle Transaktionen nur in Euro ausgeführt und das Geld nur in Euro abgebucht. Wenn Ihr Konto das Geld in einer anderen Währung hat und Sie die Zahlungen in dieser Währung ausführen, wird das Geld automatisch in die Hauptwährung – Euro – umgerechnet. Um das Geld in der EUR-Währung abzuheben, wählen Sie „Fortsetzen ohne Umrechnung“ an Geldautomaten. In diesem Fall vermeiden Sie zusätzliche Währungsumtauschgebühren. Mit der Paysera-Zahlungskarte können Sie in anderen Währungen zahlen oder das Geld abheben. Bitte beachten Sie, dass dann zusätzliche Währungsumtauschgebühren gelten.
Alle für die Karte geltenden Preise sind hier verfügbar

Kann ich über andere Systeme wie PayPal zahlen oder die Karte mit ihnen verknüpfen?

Sie können die Zahlungskarte mit PayPal oder allen anderen Systemen verknüpfen, die normalerweise Visa-Karten akzeptieren.
Video „Wie eine Karte mit PayPal verknüpfen” sehen

Konto und Zahlungen



Wie kann ich das persönliche Konto eröffnen?

Sie können sich im Paysera-System registrieren, indem Sie die kostenlose mobile Paysera-App herunterladen, die Sie schnell und bequem über Google Play oder App Store herunterladen können. Nachdem Sie sich bei der App angemeldet haben, klicken Sie auf Konto erstellen, geben Sie Ihre Telefonnummer ein und erstellen Sie ein Passwort. Lesen Sie dann den Allgemeinen Zahlungsdienstevertrag und andere Verträge und klicken Sie erneut auf Konto erstellen. Sie erhalten einen Bestätigungscode unter der angegebenen Telefonnummer, den Sie in das sich öffnende Fenster eingeben müssen. Befolgen Sie die anderen aufgeführten Schritte.
Video ansehen: „Wie kann ich das persönliche Konto eröffnen?”

Wie kann ich das Geschäftskonto eröffnen?

Um ein Geschäftskonto zu eröffnen, müssen Sie zuerst ein persönliches Paysera-Benutzerkonto als Leiter eröffnen und die erforderlichen Identifikationsschritte ausführen. Wie die Identifikation durchzuführen, können Sie hier sehen.
Wie eröffne ich ein Geschäftskonto?
1. Melden Sie sich bei Ihrem persönlichen Benutzerkonto an, klicken Sie auf die eindeutige Nummer und wählen Sie Geschäftskonto eröffnen.
2. Wählen Sie das Land der Registrierung des Unternehmens aus, geben Sie den Unternehmenscode ein und klicken Sie auf Prüfen. Für das Unternehmen wird ein Konto eröffnet.
Wenn das Land der Registrierung des Unternehmens nicht in der Liste ist, wählen Sie Anderes Land und laden Sie die angeforderten Dokumente hoch. Wir werden die Dokumente prüfen und innerhalb von 1-3 Werktagen ein Konto für das Unternehmen eröffnen.
Video ansehen: „Wie kann ich das Geschäftskonto eröffnen?”

Wie kann ich das Konto auffüllen?

Melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an, wählen Sie KONTEN UND KARTEN > Auffüllungsanweisungen und wählen Sie auf der folgenden Seite Folgendes aus:
  • Konto, das Sie auffüllen möchten;
  • Land, aus dem Sie die Auffüllung vornehmen;
  • Währung, in der Sie das Konto auffüllen.
Klicken Sie auf Anweisungen aktualisieren. Ihnen werden alle Möglichkeiten zum Auffüllen des Kontos angezeigt. Wählen Sie diejenige aus, die am besten zu Ihnen passt, und füllen Sie Ihr Konto auf.
Andere Antworten über die Auffüllungsmöglichkeiten

Wie kann ich das Geld an Banken und andere Zahlungssysteme überweisen?

Die Überweisungen vom Paysera-Konto an eine andere Bank werden wie bei Banken ausgeführt. Dazu müssen die Daten des Empfängers, die Bankkontonummer und der Verwendungszweck angegeben werden. Um das Geld von Paysera an ein anderes Zahlungssystem zu überweisen, muss die Kundennummer dieses Systems oder andere Daten abhängig vom Zahlungssystem angegeben werden.

Mehr Antworten bezüglich der Überweisungen

Wie viel kann ich mit Paysera sparen?

Das Konto des Unternehmens kann von einem Leiter und anderen Mitarbeitern des Unternehmens verwaltet werden, denen der Leiter solche Vollmachten im System erteilt hat. Damit ein Leiter andere Mitarbeiter zur Ausführung von Transaktionen auf einem Paysera-Konto autorisieren kann, müssen Mitarbeiter über ein identifiziertes persönliches Paysera-Benutzerkonto verfügen.
Um eine Vollmacht zu erteilen, melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an, wählen Sie im linken Menü Einstellungen > Limits, Rechte, Vollmachten > Vollmachten und Überweisungslimits und klicken Sie auf Neue Vollmacht erstellen. Die erteilten Vollmachten und Limits werden nach 12 Stunden wirksam.
Mehr Kontoeinstellungen

Wo kann ich mit der mobilen App bezahlen?

Die Zahlung mit der mobilen App ist an verschiedenen Verkaufsstellen möglich, von Zahlungen für Benzin an Tankstellen bis zum Mittagessen im Restaurant. Die Zahlung erfolgt durch Scannen des QR-Codes oder durch Einchecken an der Stelle und Bestätigung des Kaufs.

Landkarte der Zahlungsstellen

Wie kann ich Paysera Checkout im eigenem Online-Shop installieren?

Die Integrierung der Paysera-Zahlungssammlung in einen Online-Shop kann einfach und schnell mit vorbereiteten Plugins durchgeführt werden. Paysera hat Plugins für mehr als 18 der populärsten Content-Management-Systeme wie Wordpress, Joomla, Impresspages usw.

Alle technischen Antworten

Haben Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden?

Mehr Antworten und Informationen über Paysera-Dienstleistungen finden Sie hier.

Sicherheit der höchsten Ebene



Sicherheit hat die größte Priorität für Paysera, deshalb versuchen wir immer nur Software, Technologien und Überwachungssysteme zu verwenden, die den höchsten Standards entsprechen. Dies gewährleistet den Schutz Ihres Gelds, Ihrer Daten und Ihrer Überweisungen rund um die Uhr.