Ein problemloser start im Online-Handel

Paysera hat ein Sonderangebot für Sie!
Zahlungssammlung mit Paysera Checkout - alle populären Zahlungsmethoden mit einem einzigen Zahlungsportal. 
Um den Anfang einfach zu machen, berechnen wir in den ersten drei Monaten noch weniger. 

Lassen Sie Ihre Kunden auf Ihre bevorzugte Art bezahlen!

#

Niedriger Preis

Paysera hat die wahrscheinlich niedrigsten Gebühren auf dem Markt der Zahlungssammlung. Für die ersten drei Monate sind die Gebühren sogar niedriger, unabhängig von Ihrem Umsatz.

Reichliche Möglichkeiten

Mit Paysera Checkout bekommen Ihre Käufer ein breites Spektrum von Zahlungsmöglichkeiten: Bank Link, ZID, Zahlungskarten, internationale Zahlungssysteme und Direktzahlungen durch Paysera. Nötigenfalls können Zahlungen per SMS-Nachrichten oder QR-Codes leicht aktiviert werden.

Bequem zu nutzen

Für alle Ihre Zahlungssammlungs-Projekte werden Sie ein einziges Paysera IBAN Konto haben, welches bequem über die Paysera Webseite oder die mobile App zugegriffen werden kann. Es ist nicht nötig zu irgendwelchen Kundendienstzentren zu kommen - alles kann online gemacht werden. Sie werden auch in Echtzeit über eingehende Zahlungen benachrichtigt.

Ein Sonderangebot für Ihren problemlosen Start



Generell hängen die Gebühren für die Zahlungssammlung bei Paysera von der Kategorie Ihres Webshops und dessen Umsatzes ab.

Insgesamt gibt es drei Kategorien die durch die verkauften Güter oder Dienstleistungen unterschieden werden. 

0,90% + 0,07 EUR fix 0,40 EUR max

0,75 % + 0,07 EUR fix
0,15 EUR max

Handeln Sie mit physisch gelieferten Gütern, bieten Sie Tourismusdienstleistungen an oder verwalten Sie eine anerkannte gemeinnützige Organisation? 

Dann gehört Ihr Projekt der ersten Kategorie an, und, unabhängig des Umsatzes, zahlen Sie Paysera für die ersten drei Monate ein Maximum von 0,15 EUR für eine Überweisung.
Z.B. wenn Sie eine Jacke für 10 EUR verkaufen, zahlen sie Paysera 0,15 EUR, denn die Kommissionsgebühr ist 0,75 % * 10 EUR + 0,07 EUR fixierte Gebühr.

Besuchen Sie die Paysera Preisseite um die gesamte Kommissionsgebühr zu berechnen, abhängig der ausgewählten Zahlungsmethode (Kommissionsgebühren der Partner werden zugefügt).

1,40% + 0,07 EUR fix 2 EUR max

1,25 % + 0,07 EUR fix
0,75 EUR max

Verkaufen Sie virtuelle Dienstleistungen oder Güter?

Ihre Kategorie ist 2, was bedeutet, dass Sie Paysera für die ersten drei Monate nicht mehr als 0,75 EUR pro Transaktion zahlen.
Sagen wir mal Sie verkaufen Spielguthaben für 20 EUR, in welchem Falle Sie Paysera 0,32 EUR zahlen, denn die Kommissionsgebühr ist 1,25 % der Menge + 0,07 EUR fixierte Gebühr.

Besuchen Sie die Paysera Preisseite um die gesamte Kommissionsgebühr zu berechnen, abhängig der ausgewählten Zahlungsmethode (Kommissionsgebühren der Partner werden zugefügt).

8,10% + 0,07 EUR fix 12,00 EUR max

7,65 % + 0,07 EUR fix
10,50 EUR max

Handeln Sie mit Hochrisiko-Gütern oder Dienstleistungen wie Nahrungsergänzungsmitteln oder Abhörgeräten?

Dann werden die Gebühren der dritten Kategorie an Ihr Projekt angewandt und für die ersten drei Monaten zahlen Sie Paysera ein Maximum von 10,50 EUR pro Überweisung.
Zum Beispiel, wenn Sie Nahrungsergänzungsmittel für 100 EUR verkaufen, zahlen sie Paysera 7,72 EUR, denn die Kommissionsgebühr ist 7,65 % * 10 EUR + 0,07 EUR fixierte Gebühr.

Besuchen Sie die Paysera Preisseite um die gesamte Kommissionsgebühr zu berechnen, abhängig der ausgewählten Zahlungsmethode (Kommissionsgebühren der Partner werden zugefügt).

15 021

30

4,5 ⭐

29

eShops die erfolgreich den Paysera Zahlungssammlungsdienst benutzen.
Währungen in denen Sie mit Paysera Checkout Zahlungen sammeln können.
Sterne die viele von unseren zufriedenen Kunden uns auf Trustpilot verliehen haben.
gebrauchsfähige Plugins und Integration mit populären Content-Management und anderen Systemen.
#

 
Zögern Sie nicht - schnappen Sie sich das Angebot jetzt!



Die Registrierung ist kostenlos und dauert nur einige Minuten